Module: xpm/pm/projekte/vertraege/tableEditor

Dieses Modul definiert die Klasse tableEditor

Author:
  • sdw.systems
Source:
See:
  • module:sdw/inline/editorMetadata
  • module:sdw/inline/editormanager

Extends

  • module:sdw/templates/inline/tableEditor

Requires

Members

moduleName

Properties:
Name Type Description
moduleName String

Name des Moduls aus lokaler Konstante

Source:

Methods

createAddTemplateRowXHRData() → {Object}

Erzeugt das data-Objekt für den XHR-Aufurf mit dem das template-Obejkt geholt wird. Überschreibt die Implementierung der Basisklasse weil die beiden date in ein range-Objekt müssen

Source:
Returns:

Das data-Objekt für den XHR-Aufruf

Type
Object

createCellControl(row, cal, metadataItemCol, beforeImageItem) → {Object}

Überschreibt die Implementierung der Basisklasse.

Parameters:
Name Type Description
row Number

Die Zeilennummer der Zelle

cal Number

Die Spaltennummer der Zelle

metadataItemCol Object

Ein Zeiger auf das zutreffende Col-Objekt der EditorMetadaten

beforeImageItem Object

Ein Zeiger auf das relevante Objekt des beforeImages, das der initiale Wert des Editors darstellt.

Source:
Returns:

Ein dijit/form/control-Objekt

Type
Object

isValid() → {Boolean}

Ergänzt die Implementierung der Basisklasse um das Bemerkung-Textareafeld als required zu behandeln Das kann das Control nicht selber weil das für HTML-Fextares nicht definiert ist

Source:
Returns:

false falls der Eintrag im Bemerkungsfeld des AddRowControls null oder weniger als 5 Zeichen lang ist

Type
Boolean

templateRowControlsAreValid() → {Boolean}

Ergänzt die Implementierung der Basisklasse um das Bemerkung-Textareafeld als required zu behandeln Das kann das Control nicht selber weil das für HTML-Fextares nicht definiert ist

Source:
Returns:

false falls der Eintrag im Bemerkungsfeld des AddRowControls null oder weniger als 5 Zeichen lang ist

Type
Boolean