Module: statt/av/verteiler/adressenEditormanager

Dieses Modul definiert die Klasse AdressEditormanager. Diese von sdw/templates/inline/inlineEditormanager abgeleitete Klasse realisiert das Inlineediting für die Attribute der fachlichen Klasse Adresse.

Source:
See:

Extends

Requires

Members

classLoadContainerFromGridRow

Properties:
Name Type Description
classLoadContainerFromGridRow OPCODE

wird auf classAdresseVerteiler gesetzt, überschreibt die Basisklasse

Source:

moduleName

Properties:
Name Type Description
moduleName String

Name des Moduls aus lokaler Konstante

Source:

opcExportGrid

Properties:
Name Type Description
opcExportGrid OPCODE

wird auf opcQueryVerteilerAdresseGridExport gesetzt, überschreibt die Basisklasse

Source:

opcLoadGrid

Properties:
Name Type Description
opcLoadGrid OPCODE

wird auf opcQueryVerteilerAdressenGrid gesetzt, überschreibt die Basisklasse

Source:

opcLoadRowTooltip

Properties:
Name Type Description
opcLoadRowTooltip OPCODE

wird auf opcTooltipAdresse gesetzt, überschreibt die Basisklasse

Source:

Methods

createDataLoadGrid() → {Object}

Erzeugt den Postbody für den XHR-Request mit dem das grid vom Server geladen wird. Überschreibt die Implementierung der Basisklasse.

Source:
Returns:

Ein JSON-Object mit der Verteiler-OID

Type
Object

onClickToolbarButton(domId) → {Boolean}

Wird von onClickToolbarButtonWithEvt der Klasse Toolbar aufgerufen, von der Basisklasse InlineEditormanager implementiert und hier überschrieben um die Buttons zu verarbeiten, die nicht direkt das Inline-Editing betreffen, z.B. Print. Unbedingt nach der Verarbeitung die Implementierung der Vaterklasse für andere Buttons aufrufen mit handled=this.inherited(arguments)

Parameters:
Name Type Description
domId String

Eine Konstante die angibt, welcher Button gedrückt worden ist

Source:
Returns:

Zeigt an, ob der Event hier verarbeitet werden konnte oder nicht. Hier nicht relevant

Type
Boolean