Module: sdw/templates/application/calendarPerspective

Dieses Modul definiert die Klasse calendarPerspective.

Source:
See:

Extends

Requires

Members

calStore

Properties:
Name Type Description
calStore dojo/store/Memory

Memorystore der Kalender

Properties
Name Type Description
item.cssclass String

css-Klasse und damit ID des Kalenders

item.name String

Name des Kalenders

item.klasse String

Name der fachlichen Klasse

item.oid OID

OID des fachlichen Objektes das dieses Kalenderitem repräsentiert

item.visible boolean

Defaultwert der Sichtbarkeit für diese Kalenderart, aknn im GUI per Checkbox geändert werden.

Source:

moduleName

Properties:
Name Type Description
moduleName String

Name des Moduls aus lokaler Konstante

Source:

nameKalenderArten

Properties:
Name Type Description
nameKalenderArten String

Sollte von den abgeleiteten Klassen überschrieben werden

Source:

opcGetCalendar

Properties:
Name Type Description
opcGetCalendar OPCODE

Muss von den abgeleiteten Klassen überschrieben werden

Source:

Methods

createBottomPane() → {Object}

Überschreibt die Implementierung der Basisklasse Baut den DOM-Baum zusammen, der im Outlinepane angezeigt werden soll. Dieses besteht aus

  1. Einem TitlePane für die Optionen, z.Z. neuladen und separate Columns
  2. Einem TitlePane in dem die verfügbaren Kalenderarten angezeigt und angeklickt/abgewählt werden können. Nur die angeklickten Kalenderarten werden im Kalender dargestellt. Kann von den abgeleiteten Klassen überschrieben oder ergänzt werden
Source:
Returns:

div-Domnode

Type
Object

createTitlepaneKalender() → {dijit/TitlePane}

Erzeugt einen TitlePane der das GUI für die Kalenderarten des Kalenders bereitstellt. Die Liste der Kalender wird als Checkboxen ins GUI des TitelPanes eingehängt. Der onChange-Callback ruft die setVisibility()-Methode des Kalenders auf. Kann von den abgeleiteten Klassen überschrieben werden.

Source:
Returns:

TitlePane

Type
dijit/TitlePane

createTitlepaneOptionen() → {dijit/TitlePane}

Erzeugt einen TitlePane der das GUI für die Optionen für die Bedienung des Kalenders bereitstellt. Kann von den abgeleiteten Klassen überschrieben werden.

Source:
Returns:

TitlePane

Type
dijit/TitlePane

createTopPane()

Überschreibt die Implementierung der Basisklasse Im Top-Pane wird das Datepicker-Widget angezeigt dass die Anzeige des Kalenderobjekts steuert und von diesem im Gegenzug auf den gewählten Datemsbereich gesetzt wird

Source:

onRenderingComplete()

Überschreibt den Methodenstub der Basisklasse. Wird als Callback aufgerufen wenn das GUI fertig ist.

Source:

reloadKalender()

Lädt die Kalenderitems erneut von der API und weist den Memorystore erneut dem Kalenderobjekt zu. Vorher wird die Summary gelöscht.

Source:

setProperties()

Setzt Eigenschaften der Klasse, hier insbesondere deferred=true

  • Der Memorystore this.calStore word mit vom Server geholten Daten, also der Kalenderliste, gefüllt
  • Iinitialisiert dann das GUI durch Aufruf von createGUI()
Source: