Module: sdw/hr/recruiting/bewerbung/bewerbungViewVersetzungTab

Dieses Modul definiert die Klasse bewerbungViewVersetzungTab

Dieser wird entweder dynamisch eingeblendet wenn die Aktion "Zusage" für einen internen Bewerber dokumentiert wurde oder wird direkt beim Erzeugen der Tabs angelegt falls der interne bewerber schon auf Zusage steht. Es gibt 2 Panes, den spezifischen bewerbungViewVersetzungTabVersetzungsanzeigePane und den generischen bearbeitungenPane, der für alle Workflows verwendet wird.

Author:
  • sdw.systems
Source:

Extends

Requires

Members

moduleName

Properties:
Name Type Description
moduleName String

Name des Moduls aus lokaler Konstante

Source:

panes

Properties:
Name Type Description
panes Object

Metadaten der Panes

Source:

(inner, constant) opcCommitVersetzungsworkflowAufgabenbearbeitung :OPCODE

Type:
  • OPCODE
Default Value:
  • 901105
Source:

(inner, constant) opcFetchVersetzungsworkflow :OPCODE

Type:
  • OPCODE
Default Value:
  • 901100
Source:

(inner, constant) opcObjectlistVersetzungsworkflowAufgabenbearbeitungen :OPCODE

Type:
  • OPCODE
Default Value:
  • 901102
Source:

(inner, constant) opcOptionlistAufgabentraegerWorkflowVersetzung :OPCODE

Type:
  • OPCODE
Default Value:
  • 901108
Source:

(inner, constant) opcPrintDocumentsWorkflowVersetzung :OPCODE

Type:
  • OPCODE
Default Value:
  • 901107
Source:

(inner, constant) opcRejectVersetzungsworkflowAufgabenbearbeitung :OPCODE

Type:
  • OPCODE
Default Value:
  • 901106
Source:

(inner, constant) opcStartVersetzungsworkflow :OPCODE

Type:
  • OPCODE
Default Value:
  • 901112
Source:

(inner, constant) paneIdVersetzungsanzeige :Integer

Type:
  • Integer
Source:

(inner, constant) paneIdVersetzungsworkflow :Integer

Type:
  • Integer
Default Value:
  • 1
Source:

Methods

createPaneKlasse(pane, response)

Überschreibt den Methodenstub der Basisklasse. Wird von der Basisimplementierung aufgerufen und steckt die response des Servers, in dem Fall das Workflowobjekt als Parameter mit in die Methode. Das Workflowobjekt wird aber nur für den BearbeitungenPane verwendet und als Zeiger mit übergeben. Außerdem ist die OID des Workflowobjektes die PopulatePane-OID des Bearbeitungspanes so dass die Bearbeitungenliste für diesen Workflow von der API geladen wird.

Parameters:
Name Type Description
pane Object

Dijit Layout Pane in dem das GUI gerendert wird.

response Object

Die response der API als Reaktion auf den XHR-Aufruf mit this.opcodePopulateTab=opcFetchVersetzungsworkflow und OID

Source:

getToolbarButtons()

Überschreibt den Methodenstub der Basisklasse

Source:

setProperties()

Überschreibt den Methodenstub der Basisklasse

Source: